Sachbearbeiter Netzabrechnung (m/w)

 

Die KNS - Kommunale Netzgesellschaft Südwest mbH ist der Netzbetreiber für die Strom- und Gasnetze in Ludwigshafen am Rhein mit insgesamt rund 140.000 Netzkunden. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verantworten die zuverlässige Umsetzung aller Netzprozesse. Die KNS ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der rein kommunalen Technische Werke Ludwigshafen AG.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen

Sachbearbeiter Netzabrechnung (m/w)

Sie passen zu uns, wenn es Ihnen Freude macht im Team zu arbeiten und dabei eine unternehmerische und kundenorientierte Ausprägung mitbringen. Sie übernehmen gerne auch Sonderaufgaben und haben Spaß an der Mitarbeit in Projekten. Bei all Ihren Aufgaben überzeugen Sie durch analytisches und prozessuales Denkvermögen und dem Interesse, sich einem breiten Aufgabenspektrum zu stellen.

Auf Sie warten spannende und interessante Aufgaben:
● Sie erstellen Abrechnungen über die Netznutzung (SLP und RLM), Mehr-/Mindermengen sowie Einspeisungen
● Sie analysieren die Fehlerprotokolle und sichern den INVOIC-Versand
● Sie prüfen eingehende REMADVs, überwachen offene Posten und mahnen bzw. fordern Altlasten an
● Sie pflegen und testen neue Tarife und unterstützen das Team bei Format- und Releasewechseln
● Als Ansprechpartner für unsere Marktpartner führen Sie die Klärfallbearbeitung durch

Hierfür bringen Sie mit:
● Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung sowie gute Kenntnisse der Energiewirtschaft
● Berufserfahrung in der Abrechnung für EVU
● Fundiertes Know-how in SAP IS-U oder einer alternativen Abrechnungslösung für EVU
● Strukturierte Arbeitsweise, analytisches und prozessuales Denkvermögen
● Freundliches und kompetentes Auftreten gegenüber Mitarbeitern und Marktpartnern

Wir bieten Ihnen eine vielseitige und herausfordernde Aufgabe sowie Verantwortung ab dem ersten Tag in einem äußerst motiverten Team, gute Weiterbildungsmöglichkeiten, ein attraktives und leistungsgerechtes Gehalt (nach TV-V) sowie eine zusätzliche Altersversorgung.

Übernehmen Sie mit uns gemeinsam Verantwortung für Ludwigshafen. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer WB 112/2018, Ihres gewünschten Jahreszieleinkommens und Ihrer
Verfügbarkeit an: bewerbung@twl.de

Sie haben noch Fragen zu unserem Jobangebot?
Herr Schmidbauer steht Ihnen gerne zur Verfügung:
Telefon: 0621/505 2320